Heimatverein Uelsen und Umgebung e.V.

Herzlich Willkommen!


+++Neues+++

Bekannte Persönlichkeiten

Bitte einen Klick auf das Foto.


Veröffentlicht in der November-Ausgabe der Heimatbeilage "Der Grafschafter"

geschrieben von unsereren  ehemaligen Vorsitzenden Gerrit-Jan Hesselink.

Diese Veröffentlichung kann in den "Grafschafter Nachrichten", auch online, gelesen werden: www.gn-online.de

 

Durch Fußball zu neuer Freundschaft / Annäherung nach dem Kriegsende

 

von Gerrit-Jan Hesselink

 

Mit Fußball-Freundschaftsspielen gelang im Spätsommer 1950 zwischen Uelsen und seinen niederländischen Nachbarn eine erste Annäherung nach dem Zweiten Weltkrieg. Zunächst traf Olympia Uelsen auf den HVC Hardenberg, später wurde gegen den TVC Tubbergen gespielt. Bald darauf gab es auch eine Annäherung auf Ratsebene, die in Form gegenseitiger Besuche bis heute Bestand hat.

 

Nach Kriegsende blieb die Grenze geschlossen. Im Mai 1945 wurde eine 3,7 Kilometer breite, rund 6900 Hektar große Sperrzone auf Grafschafter Gebiet ausgewiesen. Bis 1947 blieb diese Fläche evakuiert. Erst ab Dezember 1947 war es den Niederländern erlaubt, ohne Visum nach Deutschland einzureisen. 1948 gab es für die deutschen Grenzbewohner einen Grenzgängerpass. Erst 1952 wurde die Sperrzone offiziell wieder aufgehoben. ...

Oder sie verwenden unseren Link für den gesamten Text


 Coronavirus: Für unsere Veranstaltungen gelten die aktuellen Kontaktbeschränkungen sowie Abstands- und Hygieneregeln. Es kann auch sein, dass Veranstaltungen kurzfristig verlegt oder abgesagt werden. Weitere Informationen hierzu auf unsere Homepage.


Das "Kleine Heimatmuseum" geschlossen!

 

Wilsumer Straße 22, 49843 Uelsen

 

Voraussichtlich nächster Öffnungstermin:

am 3. April 2021

von 14.00 bis 18.00 Uhr, einmal

monatlich von April bis einschl. November.

 

Nur nach den aktuellen Bedingungen der

Corona Pandemie.

 


Einen  Besichtigungstermin für eine Gruppe, ist nach Voranmeldung, möglich. Tel.: 05942 / 1703.


Unsere Windmühle ist in Winterpause...

Voraussichtlich nächster Öffnungstermin:

am Sonntag, 4. April 2021

von 13.00 bis 17.00 Uhr, einmal

monatlich von April bis einschl. Oktober.

 

Nur nach den aktuellen Bedingungen der

Corona Pandemie.

 

 

 

Einen  Besichtigungstermin für eine Gruppe, ist nach Voranmeldung, möglich. Tel.: 05942 / 1703.

 

Für weitere Fotos drücken sie bitte hier.

Die Mühlengeschichte mit Fotos finden sie hier.

 Hier der Link

zum Video von Siegfried Kluth: "Unsere wunderschöne, rundum sanierte Uelsen Windmühle, ist wieder komplett".

 


 

Viele Geschichten mit alten und neueren Fotos haben wir neu auf diesen Seiten eingestellt. Bitte auf die Fotos klicken!

Früher/Heute 1 - 6

Anno dazumal

Die Kunst in und aus Uelsen




 Weitere neue Rubriken, bitte auf die Fotos klicken!

historische Gaststätten

Genossenschaften etc.

Alte Inserate

Lieder, Gedichte und Sagen

 



 

Wir suchen nach wie vor Bilder und Geschichten aus "Alt Uelsen".